Sie befinden sich hier in:   Erzeugnisse   »   Ronco Cucco

PICOLIT

Klassifizierung: Picolit DOC Collio

Rebsorte: 100% Picolit
Name des Weinbergs: Ronchi San Giovanni
Bodenbeschaffenheit: Mergel – Sandstein
Ausrichtung: Nord/Ost – Süd/West
Höhe: 80 Meter ü.d.M.
Reberziehung: Streckbogen

Anzahl der Flaschen: 1100 à 500 ml

Weinherstellung:
mindestens 30 Tage lang Trocknen der Trauben in den Obstdarren. Anschließend Pressen und Gärung in kleinen Holzfässern bis der Wein einen Alkoholgehalt von ungefähr 14° aufweist. Anschließend ein mindestens einjähriger Ausbau.

Verkostungsnotizen:
autochthone Rebsorte des Friauls. Ein edler und seltener Wein, da der Traubenertrag pro Rebstock sehr niedrig ausfällt. Von goldgelber Farbe mit einem sehr komplexen Duft nach Aprikosen, trockenen Feigen und Akazienblüten mit leichten Zitrusfrüchtenoten. Am Gaumen angenehm mit feiner Süße. Aromen von Honig und reifen Früchten. Langer Abgang.

Gastronomische Empfehlung:
Der Picolit kann wunderbar für sich allein und außerhalb der Mahlzeiten genossen werden. Großartig zu verschiedenen Edelpilzkäsesorten, zu Stopfleber oder trockenem Gebäck. Bei 10°C servieren.

Analytische Daten:
Alkohol 14,30% Vol. – Säure 5,80 g/l